Owncloud

Logo: Owncloud

Die kostenlose Owncloud-Software zählt zu den beliebtesten Cloud-Lösungen. Leichte Installation und Konfiguration, Apps für iOS & Android sowie ein Synchronisierungsclient für Windows zeichnen dieses Produkt aus.

Erweiterter Support sowie Zusatz-Features werden von den Entwicklern kostenpflichtig angeboten. Die kostenlose Version wird für Sie in der Regel jedoch vollkommen ausreichend sein.

Wir zeigen Ihnen in den entsprechenden Artikeln, wie Sie die Owncloud installieren können und was dieses Produkt auszeichnet.

Info-ArtikelInstallations-Tutorial

Seafile

Logo: Seafile

Seafile ist eine kostenlose und quelloffene Cloud-Software. Für kommerzielle Nutzer gibt es außerdem eine kostenpflichtige Version mit erweitertem Funktionsumfang.

Wir stellen Ihnen Seafile in dem Info-Artikel vor. Die Software kann nämlich nicht nur dazu verwendet werden, Dateien zu synchronisieren, sondern auch sie gemeinsam mit anderen Personen zu bearbeiten.

Auch Plattformen wie iOS & Co. werden unterstützt, und dank unserer Anleitung können Sie Seafile einfach auf Ihrem Server, zum Beispiel dem Raspberry Pi, installieren.

Info-ArtikelInstallations-Tutorial

Nextcloud

Logo: Nextcloud

Nextcloud ist ein kostenloser und quelloffener Owncloud-Ableger. Owncloud Software und Apps werden voll unterstützt. Damit sind Apps für iOS, Android & Co. zuhauf vorhanden.

Das Nextcloud-Entwicklerteam will eine stabilere Cloud-Lösung schaffen und dennoch all die Vorzüge von Owncloud bieten.

In unserem Info-Artikel und unserem Tutorial erfahren Sie mehr über die Nextcloud, ihre Vorteile und wie Sie Nextcloud installieren können.

Info-ArtikelInstallations-Tutorial

FTPbox

Logo: FTPbox

Eine besonders interessante Lösung ist die Synchronisation via FTP. Wir zeigen Ihnen, wie Sie einen sogenannten FTP-Server einrichten. Anschließend können Sie Ihre Daten mit der kostenlosen Software FTPbox synchronisieren, und das sogar problemlos an mehreren Rechnern.

FTP ist ein etablierter Standard für den Dateiaustausch. In den entsprechenden Artikeln liefern wir Ihnen somit nicht nur Impressionen von der Synchronisationssoftware FTPbox, sondern zeigen Ihnen auch, wie Sie von Ihrem iOS-, Android- oder Windows Phone-Gerät bequem auf Ihre Dateien zugreifen können.

Info-ArtikelInstallations-Tutorial
Twitter-Logo Facebook-Logo Google+ Logo E-Mail-Button Nach oben